Fußball: Die am meisten gegoogelten Fragen

Stadtschlaining 9 Google Fragen Fußball

Fußball ist ein Thema, das im Internet extrem häufig gegoogelt wird. Wir haben uns dafür interessiert, welches die häufigsten Fußball-Fragen bei Google sind. Wettprognosen gehören eindeutig dazu und diese finden Sie bei uns. Um Ihnen das Googeln zu ersparen, haben wir die meistgestellten Fragen heraus gesucht und liefern Ihnen die Antworten gleich dazu. Hier kommen die Google Fußball FAQ:


1. Wie oft darf man auswechseln?

Damit ist gemeint, wie oft ein neuer Spieler für einen verletzten Spieler pro Begegnung und Team einspringen kann. Die Antwort lautet: Dreimal.


2. Wie viele Auswechselspieler sitzen auf der Bank?

Auf der Bank sitzen 5 Spieler für den Fall, dass sich jemand verletzt und ersetzt werden muss.


3. Was ist ein Handspiel?

Das sagt schon das Wort, denn der Ball darf beim Fußball grundsätzlich nicht mit der Hand berührt werden. Es liegt im Aufgabenbereich des Schiedsrichters, ob das Handspiel beabsichtigt war. Dieses Thema sorgt manches Mal für hitzige Diskussionen und Buh-Rufe für den Schiri, wenn Fans anderer Meinung sind. Unabsichtliches Handspiel sollte nämlich nicht abgestraft werden.


4. Was ist ein Sechser?

Als Sechser wird die Position des defensiven Mittelfeldspielers bezeichnet. Es gibt noch weitere Fußball Positionen: Innenverteidiger, Außenverteidiger, offensiver Mittelfeldspieler, Flügelspieler, Stürmer und nicht zu vergessen, den Torwart.


5. Wann gibt es eine Gelbe oder Rote Karte?

Die Gelbe Karte gibt es bei einem kleineren Regelverstoß. Wird der gleiche Spieler nochmals auffällig, gibt es eine zweite Gelbe Karte beziehungsweise die Gelb-Rote Karte. Diese hat dann sofort die Konsequenz eines Platzverweises, wobei der Spieler durch einen anderen von der Ersatzbank ersetzt werden kann. Wenn das Foul sehr eindeutig und heftig ausfällt, gibt es die Rote Karte und somit einen sofortigen Platzverweis ohne weitere Wiedergutmachungs-Chance. Das Spiel stagniert in diesem Fall so lange, bis der Schiri durch einen Pfiff zum Weitermachen auffordert. Ist ein Spieler zu voreilig und wartet nicht auf dieses Kommando, kassiert er ebenfalls eine Gelbe Karte.


6. Wann gibt es beim Fußball eine Verlängerung?

Wenn es während eines Finalspiels nach Ablauf der regulären Spielzeit Unentschieden steht, wird das Spiel um 15 Minuten verlängert. Fällt dann immer noch nicht das enstcheidende Tor, gibt es eine weitere Verlängerung nach fünf Minuten Pause. Es werden jeweils die Seiten gewechselt und die Spieler bleiben die ganze Zeit auf dem Feld. Sportwetter wissen, wie nervenaufreibend und spannend eine solche Verlängerung sein kann. Für den Fall, dass auch nach beiden Verlängerungen keine Entscheidung steht, gibt es entweder einen Elfmeter oder ein Wiederholungsspiel zu einem späteren Zeitpunkt.


7. Wie viele Spieltage hat die deutsche 1. Bundesliga?

Eine Bundesliga Saison umfasst 34 Spieltage. Diese erstrecken sich über das ganze Jahr.


8. Wieviel Bar hat ein Fußball?

Der optimale Druck im Ball beträgt zwischen 0,6 bis 1,1 Bar. Das Gewicht sollte zwischen 410 und 450 Gramm betragen.


9. Wie viele Ligen gibt es?

Es gibt unglaubliche 2235 Fußball-Ligen, in denen mehr als 30.000 Fußballmannschaften aktiv sind und um den Aufstieg kämpfen. Bei den Profis gibt es drei Spielklassen und darunter befinden sich pyramidenförmig noch weitere 10 Ebenen.

Hier finden Sie weitere Beiträge:

Menu